Verbände

Aus DeGefest-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Sprecher und Vertreter der bei Messen und Ausstellungen ausstellenden bzw. sie besuchenden Wirtschaft spielen Verbände für die Durchführung der Veranstaltungen eine wichtige Rolle. Sie beraten ihre Mitgliedfirmen darüber, welche Veranstaltung für eine Beteiligungsentscheidung geeignet ist und die Veranstalter darüber, wie sie dem Informationsbedarf und den absatzwirtschaftlichen Erfordernissen der von ihnen vertretenen Branchen gerecht werden können. Sie nehmen ihre Aufgabe in Ausstellerbeiräten oder Fachbeiräten wahr oder treten als ideelle Träger oder unterstützende Organisationen auf. Einige Verbände haben eigene Tochtergesellschaften, die selbst als Veranstalter agieren. Für ihre Mitwirkung als fördernde Organisation der Nachfrage oder der Angebotsseite erhalten sie häufig von den Veranstaltern ein Entgelt, das im Prinzip die durch die Mitwirkung verursachten Kosten decken soll, jedoch in einigen Fällen darüber auch deutlich hinausgeht.

Bei Verbraucherausstellungen sind häufig z.B. Hausfrauenvereinigungen, Verbraucherverbände oder örtliche Verbände des Einzelhandels ideell-fördend oder/und als Aussteller aktiv.

Verbände sind die wichtigsten Träger nationaler und internationaler Kongresse.

Persönliche Werkzeuge