Veranstaltungs-Technik

Aus DeGefest-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Alle technischen Bereiche, die bei der Durchführung von Veranstaltungen eingesetzt werden, können unter dem Begriff Veranstaltungstechnik zusammengefasst werden.

Dazu gehört neben der Kongress-Technik, wie

  • Tonübertragungs-Technik (Mikrofone und Lautsprecher)
  • Präsentations-Technik (OH-Projektoren, Daten-Projektoren, Dia-Projektoren, Laser-Projektoren, Großbild-Wände, Video-Rekorder, Leinwände etc.)
  • Beleuchtungs-Technik (Scheinwerfer, Umgebungslicht-Anlagen, Verdunkelungs- und Abdunkelungs-Technik etc.)
  • Interaktions-Technik (Dolmetscher-Anlagen, Voting-Systeme etc.)
  • Klima-Technik
  • Elektronische Datenverarbeitung (Rechner, Software etc.)
  • auch die bei Unterhaltungsveranstaltungen und Marketing Events eingesetzte Technik, also
  • Groß-Beschallungs-Anlagen
  • Steuerungs-Anlagen
  • Bühnenbau
  • Beleuchtungs-Brücken
  • Indoor- und Outdoor-Großbildwände
  • Spezial-Effekte
  • etc.
Persönliche Werkzeuge