Veranstaltungs-Software

Aus DeGefest-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Entwicklung der EDV und die Durchsetzung von Office-Lösungen in der Software hat eine größere Zahl von spezieller Software für das Veranstaltungs- und das Veranstaltungshaus-Management hervorgebracht.

Beim Veranstaltungsmanagement geht es vor allem um Terminplanung, Adressverwaltung, Teilnehmer-Verwaltung, Durchführungsabwicklung, Referenten-Management, Mitarbeiter-Verwaltung, Dokumente-Verwaltung, Raumplanung, Kalkulation/Angebote/Abrechnung/Buchführung/Nachkalkulation, Auswertungen, u.v.a., deren Verknüpfung mit der jeweils eingesetzten Textverarbeitung, den vorhandenen Datenprogrammen und der Finanz-Buchhaltung. Beim Veranstaltungshaus-Management kommt noch das Vermietmanagement und ggf. CAD-Funktionen zur Aufplanung von Ausstellungen, Bühnen und Bestuhlungen hinzu. Die angebotenen Programme können vielfach in Modulen erworben werden, die flexibel an den tatsächlichen Bedarf anzupassen sind(PCO-Programme)

Persönliche Werkzeuge