Träger, ideeller

Aus DeGefest-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Viele Messen haben zur Demonstation des Einverständnisses einer Branche mit der Veranstaltung und mit dem Ziel der fachlichen Beratung und Unterstützung ideelle Träger. In der Regel sind das Verbände der Industrie oder des Handels, können aber, z.B. bei Verbraucherausstellungen, Hausfrauenvereinigungen oder, z.B. bei Themen-Ausstellungen, kommerzielle oder nicht-kommerzielle Organisationen sein. Auch Behörden, Institutionen (wie z.B. die Deutsche Post), wissenschaftliche Organisationen etc. können ideelle Träger von Messen oder Ausstellungen sein.

Ideelle Träger sind meist nicht zugleich auch wirtschaftliche Träger. Sie sind bis auf mögliche Vergütungen für ihre unterstützende Leistung und die Erstattung der entstehenden Kosten in der Regel nicht am Ertrag der Veranstaltung beteiligt.

Persönliche Werkzeuge