Netzplan

Aus DeGefest-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vorbereitung und Durchführung von Messebeteiligungen, aber auch von Veranstaltungen ist ohne eine sorgfältige Koordinierung aller Einfluss- und Handlungs-Größen kaum denkbar. Da hier überschneidende Abläufe zu berücksichtigen sind, ist die Erstellung eines Netzplans häufig das richtige Verfahren. Er stellt die einzelnen Aktivitäten und Arbeitsgänge und deren gegenseitige Abhängigkeiten grafisch dar und veranschaulichen die zeitlichen Abläufe.

Persönliche Werkzeuge