Moderation

Aus DeGefest-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein didaktisches Verfahren des Miteinander- und Voneinander-Lernens in Gruppen. Der Moderator nimmt eine neutrale Rolle ein. Jeder Teilnehmer wird in die Moderation einbezogen. Seine Stellungnahme wird visualisiert und in der Gruppe diskutiert. Alle Äußerungen werden mit Pinnwänden und dem Moderationsmaterial für alle visualisiert. Eine aktive Moderation entwickelt Statements laufend weiter, verdichtet sie zu Arbeitspaketen, läßt sie in Kleingruppen weiterentwickeln und in der Gruppe wieder präsentieren. Dazu gibt es sehr unterschiedliche Moderationstechniken, z.B. die Pinnwand- oder die Metaplan-Methode.

Persönliche Werkzeuge