Kalender

Aus DeGefest-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht über die Vielzahl der Messen und Ausstellungen ist heute nur noch mit Hilfe von kalendarischen Zusammenstellungen zu gewinnen. Für den Interessenten aus der deutschen Wirtschaft ist der m+a Messeplaner das Werk mit der besten Information über Termine in der ganzen Welt. Der Messeplaner enthält auch wichtige Basisdaten zu jeder Messe. Insgesamt sind (Stand 1999) rund 10.000 Messen und Ausstellungen im m+a Messeplaner verzeichnet. Die Daten des m+a-Messeplaner sind auch über das Internet abrufbar (Expobase.com).

Der AUMA gibt mehrere Publikationen heraus, die schärferen Auswahlkriterien folgen als die Gesamtübersichten. So enthält das AUMA Handbuch Messeplatz Deutschland nur die Veranstaltungen in der Bundesrepublik Deutschland, die das wesentliche Angebot eines oder mehrerer Wirtschaftszweige zeigen und deren Einzugsgebiete über die jeweilige Region deutlich hinausgehen. Das Handbuch enthält neben Ort, Veranstalter und Termin auch ausführliche Angaben über Angebotsschwerpunkte und die Zahl der Aussteller, der Besucher und der vermieteten Fläche. Ähnlich aufgebaut sind die AUMA Handbücher Regionalausstellungen und Auslandsmessen. Die in den AUMA-Handbüchern verzeichneten Messen sind auch im Internet abrufbar (auma.de); dort sind jedoch die Kennzahlen für alle Messen für insgesamt drei Jahre verfügbar, so dass rückblickend die Entwicklung der Messen betrachtet werden kann.

Von den Informationsseiten des AUMA im Internet leiten Links zu den homepages der Messegesellschaften. Die meisten Veranstalter bieten ausführliche Informations-Seiten im Internet an. Die Termine und wichtige Informationen über die Messen dieser Veranstalter sowie auch ausführliche Informationen über das Messegelände, die Messestadt, Hotels und touristische Informationen können deshalb auch über Internet abgerufen werden. (Internet), (Internet-Adressen)

Persönliche Werkzeuge